Muskeln

 

Muskeln – effektives Haltegerüst und geniale Antriebskraft

 

Ungefähr 600 Muskeln geben dem Körper zusammen mit dem Skelett und den Bändern Halt. Sie sind an jeder Bewegung beteiligt und wiegen weit mehr als die Knochen. Sie machen ca. 40 Prozent des Körpergewichts eines erwachsenen Menschen aus. Muskeln lassen sich trainieren. Dabei wächst die Zahl der Fasern. Die Muskeln werden stärker und dicker.

Muskelstrang

 

Für jede Körperregion gibt es geeignete Übungen. Für den langfristigen Erfolg ist es besonders wichtig, die Übungen zu finden, die die gewünschten Muskeln stärken und dabei in der jeweiligen Lebenssituation durchführbar sind. Effektives, und regelmäßiges Training ist aber nur ein Baustein für kräftige Muskeln. Genauso wichtig ist die richtige Ernährung. Insbesondere Proteine unterstützen das Muskelwachstum und den Erhalt der Muskelmasse.

 

Muskelkraft

Aber Protein ist nicht gleich Protein. Wissenschaftliche Studien belegen, dass kollagenes Protein den besten unterstützenden Effekt für den Muskelaufbau hat. Das ist auch leicht erklärbar, denn Kollagen ist das wichtigste Protein im menschlichen Körper. Kollagenes Protein ist ein natürliches Lebensmittel und frei von Allergenen.

Der Verlust an Muskelmasse und damit an Muskelkraft ist Teil des normalen Alterungsprozesses. Zwischen dem 45. und dem 90. Lebensjahr verliert ein gesunder Mensch etwa die Hälfte seiner Muskelmasse. Aufgrund eines gesteigerten Proteinabbaus nehmen die Muskelfasern im Alter sowohl an Größe als auch an der Zahl ab und werden durch Fett- und Bindegewebe ersetzt. Die Muskeln älterer Menschen sind daher im Allgemeinen kleiner, schwächer und ermüden schneller. Muskeln jedoch definieren den Körper, Fett bringt ihn aus der Form. Muskeln verbrennen Energie, Fettpolster nicht. Muskeln sind sogar die größten Energieverbraucher in unserem Körper.

 

Doch wenn sie nicht ausreichend genutzt werden, baut der Körper sie einfach ab. Weniger Muskelmasse heißt also: Wir verbrauchen weniger Kalorien. Und was der Körper nicht verbraucht, lagert er in Form von Fett für schlechte Zeiten ein. Ein Teufelskreis, den wir nur selbst unterbrechen können. Mit ATRO MuscoGold können Sie den Teufelskreis durchbrechen: Krafttraining und ATRO MuscoGold sind das Geheimnis eines straffen Körpers mit gut ausgebildeten Muskeln.